brennholz-2013

Winterholz 2013

die Lauen des Wetters vom letzten Winters noch im Hinterkopf haben wir uns für den Winter 2013/2014 zur Aufstockung unseres Brennholzbedarfes entschieden.

Was gibt es also schöneres, als bei einem spätsommerlichen Herbsttag bei gefühlten 20 Grad Celsius und Sonnenschein, den gesamten Brennholzbestand vom Carport auf die angrenzende Wiese und von dort über den Kellerlichtschacht in den Vorratsraum zu befördern ?

Antwort: a mass Biar un a Hendl im Biarzelt !

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.