brennholz-2019

Winterholz 2019

Die Kälte ist zwar noch nicht in Sicht, aber auf unserer jährliches Winterholz wollten wir dann doch nicht ganz verzichten.
Aus dem Vorjahr noch mit einem 1/2 m³ Hartholz ausgestattet konnten wir wieder zum Jahresende im November unserer Bestellung tätigen. Die Anlieferung und Qualität war wie gewohnt perfekt und seit Jahren stabil im Preis.

Nach einem guten Frühstück ging es sogleich an die Arbeit um die 3 m³ Holz vom Carport auf die Terrasse zu befördern. Die Erstellung des neuen Lagerortes war im Gegensatz zu den Jahren davor „schweißtreibender“, aber dafür ist die Erreichbarkeit in den nächsten Monaten wesentlich leichter und angenehmer.

Resultat: Man(n) lernt aus den Fehlern der letzen Jahre.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.