esstisch

how to pimp a „Esstisch“

Da unser Esstisch bereits seit den frühen 80igern im Einsatz ist war es nur eine Frage der Zeit bis er einen neueren Modell weichen muss. Aber dank der soliden Verarbeitung und „Made in Germany“ haben wir uns entschlossen ihm eine „Schönheitskur“ zu gönnen.

Was liegt da näher als den Fachmann für handwerkliche Arbeiten aller Art zu kontaktieren und als dieser zu dem noch seinen neuen und unbenutzten Bandschleifer erproben muss kam diese Aufgabe wie gerufen.
Nach stundenlangen Schleifen und anschließender Lasur des Holzes ist unser „alter und neuer“ Esstisch für die nächste Generation bereit.

Nochmals vielen Dank an Schwager Jürgen – der Kaffee bei uns geht nie aus !!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.