johanna-und-chris

Eröffnung Haller Weihnachtsmarkt

Am Donnerstag den 27.11.2018 war es wieder soweit. Der Schwäbisch Haller Weihnachtsmarkt wurde eröffnet und der „kleine Siedershof“ war wieder Teil des Rahmenprogrammes. Der Ablauf war eigentlich wie in jedem Jahr gleich, nur für Johanna war es das letzte Mal.

Nach nun mehr 8 Jahren als Tänzerin bei den kleinen Siedern folgt sie den Fußstapfen der großen Schwester zu den Spielleuten des großen Siedershofes und probt bereits fleißig das Spielen einer Fanfare unter Aufsicht von „Tante Roswita“, die ja in der Vergangenheit so einigen die „Fanfaren-“ und manchen auch die „FLÖTENTÖNE“ beigebracht hat.

Zum Abschluss noch ein schönes Bild mit dem ersten Hofburschen der kleinen Sieder Chris Rieger und „Johanna die Erste“ verabschiedet sich hiermit schon mal inoffiziell vom kleinen Siedershof.

Fazit

eine schöne aber auch schwierige Zeit geht zu Ende und wir freuen uns schon auf das „Pfingstfest 2019“ mit den „Großen Siedern“ !

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.