Weihnachten 2022

Das Weihnachten wie es früher einmal war ist es noch nicht, denn ohne Schnee und warme Temperaturen kommt keine richtige Stimmung auf, aber zum Ende der Corona Pandemie sind zumindest die Weihnachtsmärkte wieder offen und die Maskenpflicht steht wohl bald vor dem Aus.
Auch im Jahre 2022 habe ich mit Tochter 1 den Weihnachtsbaum beim Händler unseres Vertrauens gekauft und für das Schmücken war wie immer die „Mama“ zuständig.
An den Feiertagen haben wir dann Opa und Oma besucht und wurden auch dort einmal mehr mit einem „kulinarischen Gaumenschmaus“ überrascht.

Fazit: ein Weihnachten „fast“ wie es früher einmal war..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 × 5 =