Franz

Servus,

 meine Name ist Franz Xaver Groß  und geboren wurde ich am 16 Tag des „Reinigungsmonats“  im Jahr als die XVIII. Olympischen Sommerspiele stattfanden. Als zweites Kind der Eheleute Franz und Else Groß verbrachte ich zusammen mit meiner Schwester die Jugendjahre in der weitest, westlich gelegenen Stadt des Regierungsbezirkes Oberbayerns.

Meinen Dienst beim größten Anbieter für „Jugend forscht“ leistete ich in einer Einheit, die von den „Herren der Lüfte“ so beschrieben wurde. (Wenn der liebe Gott wollte das das Heer fliegt, dann wäre der Himmel grün !)

Bei der Hochzeit eines Bekannten im Jahr in dem Bill Clinton zum zweitenmal zum Präsident der USA gewählt wurde habe ich eine junge, schöne Frau kennen und lieben gelernt. 1 Jahr später bin ich zu Ihr in Ihre Heimatstadt, die durch das „Salzsieden“ bekannt ist, gezogen.

Am Todestag von Prinzessin Diana 🙁 🙁 habe ich dieser Frau das „Jawort“ geben und mit ihr im Jahr in dem Wladimir Putin zum neuen russischen Präsident gewählt wurde, unsere erste Tochter zur Welt gebracht. Eine weitere Geburt folgte im Jahr in dem Kardinal Josef Ratzinger zum Pabst gewählt wurde und die bescherte uns einen weiteren Wonneproppen.

Beruflich habe ich einen „Neustart“ gewagt und bin nun nach fast zwanzigjähriger Berufserfahrung, diversen Schulungen und Weiterbildungen als „Betriebsleiter“ in einer Niederlassung des größten Reha und Medizintechnik Fachhandels in Deutschland tätig.

üba mi – über mich – about me:

impulsiv und launisch (Bayer) –  ehrlich – geduldig – ordendlich – zuverlässig – treu – ab und zu unmöglich – liebenswert – zu klein für mein Gewicht…