Siedersproben 2016 (Marktplatz SHA)

Proben Marktplatz 2016nach dem Tochter Nummer 1 vor genau 2 Jahren den „Kleinen Siedershof Schwäbisch Hall“ wegen des plötzlichen Abgangs ihres Tanzpartners verlassen musste, wechselte sie zu den „Großen Siedern“ und lernte wie es bei den Spielleuten so üblich ist, 1 bis 2 Jahre das Spielen einer Fanfare und die Lieder bevor sie überhaupt an öffentlichen Auftritten teilnehmen darf.

Bei den Proben auf dem Marktplatz in Schwäbisch Hall zum Pfingstauftakt 2016 war dann die „Premiere“ angesagt und Tochter Nr. 1 marschierte im Gleichschritt und erhobenen Hauptes, als hätte sie noch nie etwas anderes gemacht.

Papa, Mama und Jo sagen da nur:

Lotte, wir sind stolz auf dich 🙂 🙂

 

[fvplayer src=“https://youtu.be/KbBSpElLJHg“]

 

Ebenfalls interessant

1 Kommentar

  1. Susanne sagt:

    Superstolz und wir freuen uns alle schon auf Pfingsten. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.