Jugendrotkreuz Schwäbisch Hall

24 Jul

Neue Uniform

Neue Uniform

Da Tochter Nr. 2 nicht nur bei den Kleinen Siedern tätig ist sondern seit geraumer Zeit auch im Schwäbisch Haller Jugendrotkreuz ihren “beruflichen” Werdegang beginnt :-) müssen wir nun langsam über einen neuen Stauraum (Spind) für die jeweiligen Trachten und Uniformen nachdenken. :-(
Ersthelfer Tochter 2

Ersthelfer Tochter 2


Der positive Aspekt der Geschichte ist, dass nun die medizinische Versorgung im Alter gesichert ist und wir (die Eltern) von fürsorglichen Händen umgeben sind. :-)

da kann ich nur sagen: mei guad schaugst aus

Unsere erste Seerose

6 Jul

unsere erste Seerose

Seerose

als wir im Frühjahr von unserem Nachbarn einige Ableger von Seerosen für unseren Gartenteich bekommen haben, dachten wir nicht im geringsten daran, dass diese in unserem Teich wegen der vielen, grünen Fadenalgen bzw. des Bestandes an Koi und Goldfischen überhaupt gedeihen, geschweige denn Blühen !

Heute war es aber so weit und wir wurden eines Besseren belehrt :-)

Wieder ein Grund mehr um den Kauf des natürlichen Algenvernichters I-Tronic voran zu treiben und so der Algenplage in unserem Gartenteich Herr zu werden !

Kinderfest 2014 SHA

28 Mai

Kinderfest 2014

Tochter Nr.2

zum Schwäbisch Haller Kinderfest 2014 hatte Petrus nun doch ein Einsehen und nach anhaltenden Regenfällen in den vergangenen Tagen blieb es heute den ganzen Tag über bewölkt und trocken.  Wie in den Jahren zuvor war auch diesmal der kleine Siedershof vertreten und den kleinen Siedern bereitete dieser Auftritt sichtlich viel Spass.

Boarische Hochzeit

7 Apr

Am 05.04.2014 war es endlich soweit, denn die lang ersehnte Hochzeit bei Haslachers aus Böbing war angesagt. Dazu sind wir einen Tag vor der Feierlichkeit in Böbing angereist und haben uns im Haus der Brauteltern, mit denen wir im übrigen auch Verwand sind, niedergelassen. Wie es in Bayern halt so üblich ist, wurde der Abend bei Weißwürscht und Bier begonnen und endet am frühen Morgen mit klarer Flüssigkeit und Bettschwere. :-)

Brautpaar

Brautpaar

Am Hochzeitstag kam dann zuerst die Haus und Hof-Frisöse und alles was Haare auf dem Kopf hatte wurde gestylt. Als Trauungsort wurde die Kirche im Welfenkloster Steingaden ausgewählt und bei sportlichen 5°Celsius Innentemperatur war bei den Anwesenden beim Vaterunser sogar der Atem sichtbar :-(

Im Anschluss ging es dann auf die Brombergalm zum Feiern wo bis in den den frühen Morgenstunden bei Schweinsbraten und Bier, Wein, Gesang, Tanz, Spiel und Spaß, gefeiert wurde.

Brautpaar

Brautpaar

Lisa

Lisa

Johanna

Johanna

Franz

Franz

Schoad das vo da Mama koa Buidl giab, leida ! :-(

Zum Abschluss müssen wir wiedereinmal sagen und schreiben:

Dahoim im Schwoabaländle isch schä ! :-)
aba in da Region vom Kini, do is scho am scheensten :-) :-)

PS: wir möchten uns hiermit nochmals und herzlichst für die tollen Tage bei Hans und Martina, Thomas und Andrea, Florian und Theresa bedanken !

Unser kranker KOI

15 Mrz

kranker KOI

kranker KOI

den “warmen” Winter hat er unbeschadet überstanden aber seit Tagen schwimmt er nur noch kleine Linkskurven, liegt öfters am Teichgrund auf dem Rücken und rappelt sich dann wieder auf. Grund genug die Ursache für dieses Verhalten zu erforschen. Dazu den Fisch aus dem Teich in unserem Wäschekorb umsiedeln und nach äußeren Verletzungen bzw. Auffälligkeiten suchen.

Erste Vermutungen bestätigen sich: Wahrscheinlich eine Entzündung der Schwimmblase und Parasitenbefall an der Schwanzflosse. Also ab in den “warmen” Keller, Medikamente im Wasser auflösen und Sauerstoff zuführen. Dann die Temperatur langsam erhöhen und kontrollieren ob die Behandlung anschlägt.

O2 Behandlung

O2 Behandlung

medikamentöse Behandlung

med. Behandlung

Quarantäne

Quarantäne

 

 

 

 

 

Nur die Harten kommen in den GARTEN teich ! :-)